Neues

8. Jahrestagung der Gesellschaft für psychoanalytische Sozialpsychologie – Save the Date und Ankündigung der Jahrestagung 2020, 04.-05.12.2020

Das Unbehagen in der Natur. Psychoanalytische Perspektiven auf die Corona-Krise Das Jahr 2020 wird sicher vor allem erinnert werden als das Jahr der Corona-Pandemie. Weltweit wird aktuell mit dem Virus ein Umgang gesucht, es werden Modelle und Kurven errechnet und … Weiterlesen

Call for Papers: 8. Forschungskolloquium der GfpS

Am Freitag, den 17. Juli 2020, wird in unser nächstes Forschungskolloquium stattfinden. Angesichts der aktuellen Ausnahmesituation wissen wir allerdings noch nicht, ob dies wie gewohnt in Frankfurt a.M. oder per Videokonferenz über die Bühne gehen wird. Wir kommunizieren dies zum gegebenen Zeitpunkt. Das Forschungskolloquium … Weiterlesen

Freie Assoziation – Zeitschrift für psychoanalytische Sozialpsychologie 01/2019 erschienen

Heft 1/2019 der Freien Assoziation beschäftigt sich mit dem Thema Klimawandel und der Frage nach dem (ausbleibenden) Umgang mit dieser Bedrohung. Dabei werden Strategien des »Nicht-Wissen-Müssens« (der Soziologe Stefan Lessenich zu den destruktiven Folgen der Wachstumsgesellschaft und deren verleugneter Grenzen) … Weiterlesen